Enidma

Hybrid Visicom für Residential und Commercial

Mit Riwers haben wir eine kompetente Software-Entwicklungsfirma gefunden, mit der wir unser MVP unkompliziert und mit hoher Qualität entwickeln konnten.

Besonders erfreut waren wir darüber, wie schnell das Team von Riwers unsere Anforderungen verstanden und in eine funktionsfähige Anwendung umgesetzt hat. Es hat Spass gemacht, mit einem so erfahrenen Team zu arbeiten.

Website

Enidma ist ein Unternehmen aus Singapur und entwickelt Software Lösungen für Immobilien, wobei Technologien für IoT, Zutrittskontrolle und BIM integriert werden. Riwers hat die MVP-Entwicklung einer Anwendung für Besuchermanagement in Verbindung mit einer Videogegensprechanlage ausgeführt.

Ausgangslage

  • Der Kunde möchte ein Produkt für Besuchermanagement mit Videogegensprechanlage für den asiatischen Markt entwickeln.
  • Der Kunde sucht einen Softwarepartner, der die volle technische Verantwortung für die Lösung übernimmt und das nötige technische Knowhow für die Umsetzung mitbringt.
  • Der Kunde erwartet, dass das MVP innerhalb von anderthalb Monaten erstellt wird.

Herausforderungen

  • Eine Neuentwicklung des kompletten MVP Produkts innerhalb von lediglich anderthalb Monaten.
  • Das Startup in Singapur ist sehr sensitiv auf Kosten.
  • Die Zusammenarbeit über verschiedene Zeitzonen erschwert das ganze Setup gepaart mit dem vorhandenen Zeitdruck.

Typ

Software Projekt, MVP

Dauer

Oktober bis November 2019

Industrie

Immobilien, Gebäudesicherheit

Volumen

30 Manntage

Team

1 Software Entwickler, Projektleitung

Technologie

Java, SpringBoot, Kotlin, VueJS

Beitrag von Riwers

  • Riwers stellt ein Software Entwicklungsteam zur Verfügung welches nach agilen Softwareentwicklungsprozessen und –Standards arbeitet und von einem Projektleiter angeführt wird.
  • Riwers übernimmt die Detaillierung der Anforderungen und berät den Kunden, die richtigen Produktentscheidungen für das MVP zu treffen.
  • Riwers führt die Softwarearchitektur und -entwicklung des MVP gemäss den Anforderungen aus.

Kunden & Business Value

  • Der Kunde erhält das gewünschte MVP für den Verkaufssupport für neue Kunden/Interessenten und kann mit diesem Instrument sein Business weiter hochskalieren.
  • Mit Einhaltung von Qualität, Zeit und Budget hat der Kunde Planungssicherheit und kann auf dieser Basis die Weiterentwicklung des Produktes starten.
  • Der Kunde erhält dank der modularen Konzeption des Backends die Möglichkeit sein Produkt vollständig wiederverwendbar und skalierbar auszugestalten.

Passt dieser Case zu Ihnen?

Marco Dietrich
Marco Dietrich
Chief Operations Officer, Co-Owner

freut sich darauf, Ihnen die Vorzüge mit Riwers zu erläutern und vorzustellen.