Logo lengoo

Connector-Entwicklung für eine Übersetzungsplattform

Wir sind begeistert von der fokussierten und flexiblen Herangehensweise, die Riwers immer wieder an den Tag legt.
Lengoo

Lengoo, ein Sprachtechnologieunternehmen aus Berlin, bietet KI-gestützte Sprachlösungen für Unternehmen an, damit diese mit ihren globalen Zielgruppen wie Einheimische kommunizieren können. Riwers ist Entwicklungspartner von Lengoo und verantwortlich für die Produkt-Integration in die IT-Systeme der Endnutzer. Dazu werden sogenannte CMS-Konnektoren entwickelt und im Onboarding-Prozess von Lengoo an die Kundenanforderungen angepasst.

Ausgangslage

  • Lengoo bietet einen KI-basierten automatisierten Übersetzungsdienst für Unternehmen.
  • Dabei werden CMS (z.B. Sitecore, Salesforce, WordPress, Magento), PIM (z.B. inRiver, StiboSystems) und TMS (z.B. memoQ, XTM) Systeme der Kunden integriert.
  • Für jedes System werden spezifische Konnektoren/Plugins entwickelt, die via API auf die Übersetzungsplattform zugreifen.
  • Für die Entwicklung war Lengoo auf Partnersuche.

Herausforderungen

  • Die geplante Entwicklung verschiedener Systeme erfordert vor allem zu Beginn des Projekts unterschiedliche Experten für die einzelnen Systeme.
  • Nach der Entwicklung eines Konnektors und dem Going Live für einen Kunden erfolgt der Übergang in den Wartungsmodus. Dies erfordert eine flexible, aber stabile Projektteamaufstellung, um neue Kunden zeitnah anzubinden, Verbesserungen vorzunehmen oder ggf. Fehler zu beheben.

Facts

Typ

Erweiterte Werkbank, Produkt Entwicklung

Dauer

seit Dezember 2020, andauernd

Industrie

Übersetzungsdienste

Volumen

rund 150 Manntage

Team

2-3 Software Entwickler, 1 Test Engineer, 1 Projektleiter

Technologie

Javascript, .Net, PHP, InRiver, Optimizely, Sitecore, Adobe Experience Manager (AEM)

Beitrag von Riwers

  • Riwers entwickelt alle Konnektoren für die zu verbindenden Systeme.
  • Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Lengoo-Projektteam, das die API für den Plattformzugang bereitstellt.
  • Ein Projektmanager von Riwers koordiniert und plant die Zusammenarbeit mit Lengoo und steuert Liefertermine und Qualität.
  • Die Systemexperten von Riwers unterstützen Lengoo bei der Kundenakquise und beim Onboarding.

Kunden & Business Value

  • Der Kunde hat einen Ansprechpartner für alle zu verbindenden Systeme und kann sich auf die eigentliche Produktentwicklung konzentrieren.
  • Mit Riwers hat der Kunde einen zuverlässigen, stabilen und flexiblen Partner, der sich um die Wartung der Systeme und Schnittstellen kümmert.
  • Da Riwers die Entwicklung aller Plugins durchführt, werden Lern- und Synergieeffekte erkannt und genutzt.

Passt dieser Case zu Ihnen?

Markus Guggisberg
Markus Guggisberg
Managing Partner, Co-Founder

freut sich darauf, Ihnen die Vorzüge mit Riwers zu erläutern und vorzustellen.