Angebot

Elegant und Schritt für Schritt zu cleverer Software

Digital Journey Compass

Erörtern wir als Start Ihre Situation in der Softwareentwicklung und erkennen Sie Ihren Handlungsbedarf. Lernen Sie Möglichkeiten und Lösungswege kennen welche sich für Ihre Position anbieten und erhalten Sie einen konkreten Vorschlag als Show Case wie Sie Ihre Software auf das nächste Level bringen.

Lernen Sie unseren Compass kennen

 
 

Kollaborations-Setup

Wir setzen mit Ihnen die Zusammenarbeit so auf, dass Ihre Software effizient und effektiv entwickelt werden kann.

  • Abläufe und Organisation etablieren
  • Kommunikation, Verantwortung und Abgrenzungen festlegen
  • Infrastruktur und Tooling aufsetzen
  • Technische Architektur und Guidelines definieren
  • Domänen-Knowhow anzapfen
 
 

Scoping & Anforderungsmanagement

Wir definieren mit Ihnen den Projektinhalt so, dass unser Entwicklungsteam versteht worum es geht und mit der Ausführung loslegen kann.

  • Idee erfassen und Scope definieren
  • Anforderungen erheben, strukturieren und priorisieren
  • Backlog erstellen und für die Entwicklung vorbereiten
 
 

Lösungsprojekte

Das Modell für Sie, wenn Sie im Projekt Ihre Anwendung oder Ihr Produkt komplett schlüsselfertig entwickelt und geliefert haben wollen.

  • Riwers setzt Ihr Projekt mit einem Entwicklungsteam komplett um
  • Wir stellen den Projektlead, stellen den Fortschritt sicher und berichten transparent den Status
  • Sie arbeiten als Product Owner mit und definieren laufend Inhalte und nehmen Lieferungen ab
  • Die Entwicklung erfolgt mit eigenen Tools und Umgebungen
  • Für die Zusammenarbeit werden agile Methoden angewendet (Scrum, Kanban usw.)
  • Die Zusammenarbeit ist als Dienstleistungsvertrag geregelt, effektive Arbeiten werden verrechnet

Grafik Lösungsprojekte

 
 

Erweiterte Werkbank

Unser Modell der erweiterten Werkbank wenn Sie fortlaufend Software mit Ihrem Team entwickeln, erweitern und verbessern wollen.

  • Riwers stellt Ihnen exklusive Entwicklungs-Power im Team zur Verfügung
  • Wir helfen Ihnen mit dem Aufbau während der Foundation und unterstützen Sie beim Onboarding
  • Sie steuern das Team selbständig, sind im Projektlead und sind als Product Owner
    für die Steuerung und Definition von Inhalten, Funktionen und Prioritäten zuständig
  • Die Entwicklung erfolgt mit Ihren eigenen Tools und Umgebungen
  • Sie bestimmen die Methode der Zusammenarbeit (wir empfehlen agile und schlanke Abläufe)
  • Die Zusammenarbeit ist als Dienstleistungsvertrag geregelt, effektive Arbeiten werden verrechnet

Grafik verlängerte Werkbank

 
 

Neugierig auf mehr?

Martin Graf
Martin Graf
Chief Executive Officer, Co-Owner

freut sich darauf, Ihnen die Vorzüge mit Riwers zu erläutern und vorzustellen.